Lamberti - Heimatverein Darfeld

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Brauchtum
Lamberti

Die Lambertifeier findet jedes Jahr am 17.09. um 19.oo Uhr auf dem Schulhof in Darfeld statt: Ein Fest für Kinder, gefeiert mit Laternen und Fackeln um den mit Blumen geschmückten Lambertistuhl. Der Stuhl besteht aus drei Beinen, die wie ein Kegel zusammengefügt sind. Er wird traditionsgemäss mit Spargelgrün geschmückt und mit Blumen verschönert. Die Laternen werden von den Kreisspielern in den Stuhl gesteckt.

Die Tradition des Lambertisingens und des Tanzens um den Lambertistuhl wird in Darfeld seit Jahrzehnten gepflegt. Zum Tanz- und Liederprogramm gehört unter anderem das Spiel “Oh Bour wat kost din Hei ...“

Bilder von allen Lambertifeiern ab 2005 finden Sie im Archiv.
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü