2015 - 5.5.2015 - Heimatverein Darfeld

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Ausstellungen
2015

5.5.2015

 
Gemälde in Öl- und Acrylmalerei, Mischtechniken, Fotografien und Skulpturen, auch Lyrik und Prosa dürfen nicht fehlen. Im Rahmen einer Vernissage begrüßte der Vorsitzende des Heimatvereins Darfeld, Rolf van Deenen, vor zahlreichen Besuchern Mitglieder der Horstmarer Künstlergruppe „050505“ im Heimat- und Bürgerhaus Bahnhof Darfeld zu einer Ausstellung ihrer Werke. Die Gruppe gründete sich am 5.5.2005 und hat dieses Datum auch gleich zu ihrem Namen gemacht. Sie ist inzwischen auf elf Mitglieder angewachsen. Alle schätzen nach eigenem Bekunden die große Individualität in dieser Gruppe. Die Künstler haben schon mehrere Ausstellungen in den verschiedensten Häusern durchgeführt, so van Deenen, lobten aber in diesem Fall besonders die Schönheit des Hauses und der Ausstellungsräume in Darfeld. Helga Fremmer, die Sprecherin der Künstlergruppe, bedankte sich beim Heimatverein und bei der Gemeinde Rosendahl für die überaus gute Unterstützung. Die stellvertretende Bürgermeisterin, Clara Everding, würdigte die Ausstellung als bewundernswert und war wie die vielen anderen Besucher ebenfalls überrascht von der Vielfalt der Kunstwerke.
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü